Knaben B1 – Kantersieg zum Auftakt der neuen Saison

Knaben B1, N·H·T·C (Samstag, 21.04.2018)

Kantersieg zum Auftakt der neuen Saison

N·H·T·C – HC Schweinfurt  16:0

Endlich wieder frische Luft – raus aus der Halle und aufs Feld! Das fiel allen sehr leicht an diesem schönen Samstag im April bei sommerlichen Temperaturen. Und der N·H·T·C schien richtig Lust auf Hockey zu haben. Von Beginn an hatte Coach Tim ein hoch motiviertes Team auf dem Platz. In einem völlig einseitigen Spiel fielen auch bald die ersten Tore. Das Spiel war breit angelegt, es war schnell, es wurde mit schnellem Zuspiel kombiniert und weitere Tore fielen in kurzen Abständen. So ging es bis zur Halbzeit.

Doch auch in Hälfte zwei änderte sich daran wenig. Eine einzige Gelegenheit des Gegners ließ man zu. In dem Moment war aber unser Torhüter wie gewohnt zur Stelle und entschärfte die Situation bravourös. Es mag heute schwierig für ihn gewesen sein, konzentriert zu bleiben, aber es waren eben ein toller Auftritt des ganzen Teams heute. Die schwereren Gegner in dieser Saison mögen noch folgen, aber der Auftakt war heuer auf jeden Fall respektabel. Bravo!

Gespielt haben für B1: Tom (Tor), Niel, Moritz, Jakob, Philipp, Nick, Jannes, Lukas, Benno, Daniel, Michael, Silas, Quirin

Coach: Tim
Fotos und Text: Steffen Beeth

 

 

 

Dieser Beitrag wurde bisher 78 mal aufgerufen.