NHTC-Torhüterin beim U16 Länderspieleinsatz gegen England

Anfang Juli traf die weibliche U16 Nationalmannschaft in Norderstedt im Rahmen eines DHB Lehrgangs auf die Auswahl aus England. Anik Bode kam dabei zu ihren ersten beiden Länderspieleinsätzen und hielt bis auf einen verwandelten Eckennachschuss das Tor sauber.

Es wurden drei Länderspiele absolviert und die DHB Auswahl konnte alle Spiele gewinnen. Als Überraschung gab es für die beiden Torhüterinnen im Verlauf des Lehrgangs ein Extratraining mit der langjährigen Nationaltorhüterin Yvi Frank.

Spielberichte und Infos zum Turnier: http://www.hockey.de/VVI-web/default.asp?lokal=DHB&innen=/VVI-web/Teams-DHB/2017/U16-W/4427.asp&eventid=4427

Bericht und Fotos: Kathrin Bode

 

 

Dieser Beitrag wurde bisher 136 mal aufgerufen.