3. Heimsieg der Damen

Am Sonntag den 07.10. empfingen wir auf heimischer Anlage die Damen vom TuS Obermenzing aus München.

Nach einer starken und sehr dominierenden ersten Halbzeit, die mit Ausnahme von unserer 1:0 Führung, aber ziemlich torlos war, ging es dann in eine spannende zweite Halbzeit. 
Obermenzing konterte uns zweimal sehr stark aus und schoss somit das 1:1 und durch eine Siebenmeter, das 1:2.
Kurz vor der letzten Viertelpause, schaffte es aber Julia Felßner, mit dem Ausgleich zum 2:2, uns wieder ins Rennen zu bringen.

Im letzten Viertel waren wir den Münchnern wieder überlegen und schafften es mit dem 3:2 drei Minuten vor Ende dies auch zu demonstrieren.
Fazit: Aus fünf Saisonspielen konnten wir schon drei Siege, ein Unentschieden, aber auch leider eine Niederlage auf unserem Konto verzeichnen.
Somit stehen wir zum jetzigen Zeitpunkt auf Tabellenplatz Nummer 3, Punktgleich mit dem Rüsselsheimer RK, gegen die  wir aber auch schon kommendes Wochenende im direkten Duell ran müssen. Außerdem empfangen uns die Damen von Feudenheim bei unserem letzten Auswärtsdoppelwochenende vor der Hallensaison.

Dieser Beitrag wurde bisher 86 mal aufgerufen.