Ballschule

Jetzt Plätze für den Sommerkurs sichern

Der NHTC erweitert sein Angebot für alle Eltern, die ihr 3 bis 5-jähriges Kind an den Sport heranführen möchten.

Die Grundphilosophie der Ballschule

Im Programm der Ballschule lernen die Kinder das ABC des Spielens, deren Entwicklung auf langjährige sportwissenschaftliche Forschung zurückgeht. Genauso wie das normale“ ABC das Baumaterial für Wörter und Sätze liefert, stellt das Ballschul-ABC die Grundlage für das erfolgreiche Handeln in mehr oder weniger allen Spielsituationen dar. Im Vordergrund steht eine vielseitige und spielerisch-unangeleitete Vermittlung von allgemeinen, altersgerechten und sportartübergreifenden Kompetenzen. In spaßbetonten Wettkämpfen werden die Kinder in Spielen und Übungen mit der Hand, dem Fuß und dem Schläger nach dem Vorbild der Straßenspielkultur in die Welt der Sportspiele eingeführt.

 

Vielseitigkeit ist Trumpf – Vorteile einer sportspielübergreifenden Ausbildung

  • Eine umfassende vielseitige Ausbildung ermöglicht größere motorische und taktische Lernfortschritte als ein spezifischer Einstieg in die Welt der Spiele.
  • Viele erfolgreiche Sportler haben in ihrer Kindheit meist nicht nur eine Sportart, sondern mehrere Sportarten betrieben, bis sie schließlich ihre Sportart gefunden und sich im Spitzensport etabliert haben.
  • Eine umfassende vielseitige Ausbildung führt dazu, dass Kinder und Jugendliche nicht wieder frühzeitig aus dem Sport aussteigen.
  • Vielfältige Spielgelegenheiten führen zu mehr Erfolgserlebnisse, erhöhen durch Dopamin den Spaß an Bewegungen und sorgen für einen größeren Lernfortschritt.
  • Richtig ausgewählte und gut dosierte körperliche Aktivitäten sind der Motor für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung.

 

Die Ballschule im NHTC:

Die Ballschule im NHTC für alle Kinder von 3-5. Die Kinder oder Eltern müssen kein Mitglied sein.

Unsere Trainer wurden in Zusammenarbeit mit der Heidelberger Ballschule ausgebildet und werden konstant fortgebildet.

Der NHTC bietet einen Sommerkurs von Mai – Juli und einen Herbstkurs von September – November an.

Jeder Kurs beinhaltet 10 Einheiten, die an festen Tagen und Uhrzeiten stattfinden.

Die Kosten betragen 95€/Kurs (50€/Kurs für Clubmitglieder)

Die Gruppengröße ist 12 Kinder begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Sommerkurs findet immer von 15-16 Uhr auf dem Kunstrasen des NHTC statt, bei schlechtem Wetter in der Tennishalle.

Fragen? Einfach an hockey@nhtc.de schreiben