Juni / Juli – Sechserturnier

Das Sechserturnier wird seit 1975 in regelmäßigen Abständen beim N·H·T·C gespielt. Eine interessante Mischung werden Tennisspieler und Tennisspielerinnen, Hockeyspieler und Hockeyspielerinnen, Tennis- und Hockeykids sowie deren Freunde, Eltern und Geschwister in den verschiedenen Mannschaften bilden. Spass und gute Laune bilden hier das Fundament einer langen Tradition.

Ein etwas geändertes Regelwerk sorgt für Chancengleichheit und Spannung während der Spiele. Startberechtigt sind alle ab dem 10. Lebensjahr! Für eine optimale Gruppeneinteilung wird um vorherige Anmeldung gebeten.

Hockeyschläger können normalerweise ausgeliehen werden. Und man beachte auch: Hockey wird bei jedem Wetter gespielt.

Sechserturnier_Wandtafel

 

Auszüge aus den Spielregeln:

[…] Oberstes Ziel des Turniers ist der Spaß am Hockeyspiel. Die Mischung aus Groß und Klein, sowie Könnern und Anfängern erfordert besondere Rücksichtnahme! Übertriebener Ehrgeiz ist nicht erwünscht […] Gespielt wird auf Kleinfeld mit Mannschaften zu je 6 Spielern. Vorhandene Auswechselspieler können beliebig oft und jederzeit eingewechselt werden […] Tore dürfen nur von Nichthockeyspielern und Mädchen- bzw. Knaben-Hockeyspielern erziehlt werden. Keine Tore schießen dürfen: Aktive Damen und Herren der 1. und 2. Mannschaften sowie Spieler der weiblichen und männlichen A + B […] Absichtlich hoch gespielte Bälle sind nicht erlaubt […]