Qualifizierung zur Endrunde

Mädchen B2+3, Schwabach am 16.01.2016

Qualifizierung zur Endrunde in der Verbandsliga Nord

N·H·T·C II – SF Großgründlach 2:4  (0:4)
N·H·T·C II – TV 48 Schwabach II  0:0

N·H·T·C III – TV 48 Schwabach II  2:0 (0:0)
N·H·T·C III – SF Großgründlach  1:2 (1:1)

N·H·T·C II:

2016-01-16_MaA2_1Am heutigen Spieltag konnten die Zuschauer und Eltern leider keinen Sieg bejubeln.
2016-01-16_MaA2_2Im ersten Spiel gegen Großgründlach mussten die Mädels leider über fast die gesammte Spielzeit einem Rückstand hinterherlaufen. Nach gut 7 Minuten stand es bereits 0:4. Die beiden Anschlusstreffer von Amelie in der zweiten Halbzeit konnten jedoch die Niederlage nicht verhindern.
Auch im zweiten Spiel konnten wir wiederum nicht überzeugen. Die vielen Torchancen wurden alle durch den sehr gut spielenden Torwart aus Schwabach zunichte gemacht. Ein torloses Unentschieden war das Endergebnis.

 

N·H·T·C III:

2016-01-16_MaA3_1Das erste Spiel gegen Schwabach konnte mit zwei schnellen Treffern von Laura gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit mit 2:0 gewonnen werden. Ein wirklich schönes Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten.
2016-01-16_MaA3_2Im zweiten Spiel gegen Großgründlach konnten wir erst in Führung gehen, mussten jedoch zwei Gegentore in beiden Halbzeiten hinnehmen.

Fazit: beide Mannschaften haben sich für die Endrunde in der Verbandsliga qualifiziert. Das ist nicht selbstverständlich und macht uns natürlich sehr stolz, aus 12 Mannschaften mit beiden gemeldeten Mannschaften hier vertreten zu sein.
Die folgenden Mannschaften sind in der Endrunde vertreten:

Endrunde Nord Platz 1-6
Platz Spiele Tore Punkte
1 HTC Würzburg II 2 6:3 3
2 SF Großgründlach 2 4:3 3
3 Nürnberger HTC II 2 2:4 3
4 HTC Würzburg III 2 3:3 3
5 Nürnberger HTC III 2 1:2 3
6 SpVgg Greuther Fürth 2 2:5 3

Gespielt haben:
Amelie Ra. (2)Amelie Rü., Ann-SophieAnna, Henriette, Julia (TW), Laura (3), Lucy, Marie, Sarah und Toni H. mit Unterstützung der C-Mädchen Gesine (TW), Hannah, Pauline, Lotti und Lucy

Bericht und Fotos: Harald Raffel

 

 

Dieser Beitrag wurde bisher 136 mal aufgerufen.

Teile diesen Beitrag ...